Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

de:allerheiligen_2014_daten [2014/09/14 09:25]
uwe
de:allerheiligen_2014_daten [2014/09/14 09:26] (aktuell)
uwe
Zeile 5: Zeile 5:
Viel ist im Yoga die Rede von Freiheit, von Befreiung. Der Name meines Meisters, den er als junger Mann von seinem ersten Lehrer erhielt, war übersetzt //**Wonne der Freiheit**//.\\ Viel ist im Yoga die Rede von Freiheit, von Befreiung. Der Name meines Meisters, den er als junger Mann von seinem ersten Lehrer erhielt, war übersetzt //**Wonne der Freiheit**//.\\
-Während des **//Gefühl//** von Freiheit für uns Menschen überall das Gleiche sein dürfte, geht es im Yoga nicht um grenzenlose Wunscherfüllung, sondern darum, nicht mehr Opfer der eigenen Prägungen (samskāras und vāsanas im Sanskrit) zu sein. Es geht darum, dass "Muss" aus unseren Gedanken und Gefühlen zu entfernen.\\+Während des **//Gefühl//** von Freiheit für uns Menschen überall das Gleiche sein dürfte, geht es im Yoga nicht um grenzenlose Wunscherfüllung, sondern darum, nicht mehr Opfer der eigenen Prägungen (samskāras und vāsanas im Sanskrit) zu sein. Es geht darum, dass **"Muss"** aus unseren Gedanken und Gefühlen zu entfernen.\\
Die Yogatexte erklären, wie man Freiheit üben kann. Sie zeigen, dass Freiheit, die ganz natürlich Freude und Liebe nach sich zieht, nicht ein Ereignis ist, das passiert, sondern eine stetige Übung.\\ Die Yogatexte erklären, wie man Freiheit üben kann. Sie zeigen, dass Freiheit, die ganz natürlich Freude und Liebe nach sich zieht, nicht ein Ereignis ist, das passiert, sondern eine stetige Übung.\\
 
de/allerheiligen_2014_daten.txt · Zuletzt geändert: 2014/09/14 09:26 von uwe