Amṛt Anubhāv von Jñāneśvar Mahārāj

Übertragung ins Deutsche von Uwe Vamdev Franz

ASCII


Der Nektar direkter Erkenntnis. So kann man den Titel dieses erstaunlichen Werkes von Jnaneshwar Maharaj am besten übersetzen. Es ist die wichtigste Yogaschrift aus dem 13. Jahrhundert und doch immer noch aktuell.

Die frische Bildersprache – Jnaneshwar war ein Teenager als er das schrieb – trägt ihre Leser in die eigene innere Tiefe. Diese Schrift ist eine große Bereicherung für alle, die Yoga praktizieren und lehren.

Sie ist eine Quelle der Erholung für spirituelle Menschen und gibt ihrem Weg neuen Schwung und neue Begeisterung. Beim Lesen der Worte dieses Meisters Jnaneshwars taucht man ein in einen Zustand jenseits von Worten.

Diese erste deutsche Übertragung macht Amṛt Anubhāv jetzt auch allen Menschen hierzulande zugänglich.

Hier eine Leseprobe mit Inhaltsverzeichnis:

Leseprobe Amṛt Anubhāv von Jñāneśvar Mahārāj

Amrit Anubhav, kartoniert, 155 Seiten, 24,95 Euro (versandkostenfrei)
Bitte über folgende E-Mail-Adrese bestellen:
buchbestellung@svayoga.de

Shop-Übersicht

english

 
de/amrt_anubhav.txt · Zuletzt geändert: 2014/09/10 08:59 von barbara